Search

Topgolf bringt Fun-Golf nach Deutschland

Publiziert von:

Golf'n'Style Redaktion

07.04.2021


In Oberhausen plant Topgolf eine Anlage mit drei Etagen und mehr als 100 Abschlagplätzen.


Vielleicht kennst du Topgolf bereits aus England: In den Anlagen des Unternehmens befinden sich auf mehreren Etagen zahlreiche Abschlagplätze, von denen aus man mit Mikrochips ausgestattete Golfbälle in Richtung bunt beleuchteter Zielflächen abschlägt. Für „echte” Golfer nicht die anspruchsvollste Art, Bälle zu spielen, aber dank der angeschlossenen Gastronomie und der Bar-Atmosphäre ein unterhaltsamer und geselliger Spaß, vor allem wenn man etwas gemeinsam mit Nicht-Golfern unternehmen möchte. In Oberhausen wird nun direkt neben der Shopping-Mall „Centro” die erste Topgolf-Anlage Kontinentaleuropas errichtet. Bis zu 102 Abschlagplätze auf drei Etagensind hier geplant – und damit deutlich mehr Plätze als in den meisten britischen Anlagen (diese haben maximal 50 Abschlagplätze). Für die passende Atmosphäre rund um den Abschlag-Wettstreit sollen drei Bars, ein Restaurant und ein 34 Quadratmeter großer Fernseher sorgen, auf dem Sportübertragungen im Großformat gezeigt werden. Die Eröffnung von Topgolf in Oberhausen ist in 2022 geplant.